Vue aérienne de Bordeaux au coucher du soleil

Bordeaux: Was kann man dort sehen, erleben, probieren?

Bordeaux und seine Region haben nicht nur große Weine zu bieten, sondern auch eine einzigartige „Art de vivre“. Man kann hier historische Orte entdecken, an einem Önologie-Kurs teilnehmen, in der Rue Sainte-Catherine shoppen gehen, Surfen lernen oder Austern aus der Bucht von Arcachon genießen. Wir sagen Ihnen, was Sie in Bordeaux nicht verpassen sollten.

Die besten Aktivitäten in Bordeaux und Umgebung

BORDEAUX @Jean-Christophe CABUT - AdobeStock


- Entdecken Sie die Weinstraßen von Bordeaux

Nicht nur eine, sondern sechs Routen des Bordeaux-Weins können Sie entdecken, und es stehen 38 Herkunftsbezeichnungen auf der Liste, die es zu kosten gilt: Médoc (St. Estèphe, Pauillac, Margaux,...), Sauternes et Graves (Pessac-Léognan), Saint-Emilion, Blaye (Côtes de Blaye) und Bourg, Entre-deux-mers (Cadillac) und Libournais (Pomerol, Fronsac).

- Surfen Sie auf den Wellen von Lacanau und den besten Surfspots der Region

Lacanau ist das Surfziel par excellence, das bei Profis weltweit für die Qualität seiner Wellen bekannt ist. Aber es gibt viele weitere geeignete Orte auf den ingesamt 126 Kilometer langen Stränden der Gironde, wie Carcans Plage, Le Verdon sur mer, Hourtin, Soulac und Cap Ferret (Truc Vert, Grand Crohot, ...).

- Machen Sie eine Kreuzfahrt ab Blaye

Starten Sie am Fuße der Zitadelle Blaye und fahren Sie zu den geheimen Inseln der Gironde und den Leuchtturm Patiras, der als Wegweiser durch die Flussmündung diente... ein schönes Ausflugsziel!

- Besuchen Sie das Fest "Bordeaux fête le vin"

Während der Grande Biennale "Bordeaux feiert Wein", alle zwei Jahre im Juni (das nächste Fest findet 2020 statt), ist das Fest an den Kais von Bordeaux in vollem Gange! Hier lassen sich die Winzer nieder, um ihre Produkte zu präsentieren. Probieren Sie die verschiedenen Weine mit dem Verkostungspass! Ein Muss für Weinliebhaber, lokale Gastronomie und Kultur.

- Gehen Sie beim Marathon des Médoc an Ihre Grenzen

Trinken und Laufen ist möglich! Auf 42,2 Kilometern führt die Route durch die Weinberge von Pauillac, St. Julien, Saint Estèphe und viele mehr. Gleichzeitig können Läufer auf der Strecke des Marathons Wein und Käse verkosten. Kostüme nicht vergessen, denn bei diesem Lauf sind viele der Läufer maskiert.

- Reisen Sie einem Besuch der Zitadelle von Blaye und ihrer Befestigungsanlage in die Vergangenheit

Bordeaux war gut geschützt... durch die von Vauban erbauten Befestigungen: Die Zitadelle von Blaye, das Fort Pâté, das Fort Médoc. Dieses berühmte Esnemble aus Befestigungsanlagen gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe.

- Besuchen Sie eine Vorstellung im Grand Théâtre von Bordeaux

Wow Effekt! Das Grand Théâtre ist ein symbolträchtiges Denkmal von Bordeaux. Das Gebäude stammt aus dem 18. Jahrhundert und die Kuppel des Konzertsaals erinnert an die der Oper des Schlosses von Versailles, in Blau- und Goldtönen.

- Genießen Sie eine Austernplatte

In Arcachon und rund um das Bassin d'Archachon gehört ein Zwischenstopp in einer der vielen Austernzuchthütten zu einem absoluten Muss für Ihren Urlaub. Genießen Sie die frischen, schmackhafter Austern der Atlantikküste, dazu ein paar Wellhornschnecken oder Garnelen und ein Glas Weißwein.

- Entspannen Sie sich bei der Weintherapie in einem Spa

Trauben können heilen. Reich an Polyphenolen helfen sie, Zellen zu regenerieren. Entspannen Sie in einem Heißwasserbad, gemischt mit Weinreben- und Traubenextrakten. In vino veritas.

- Lernen Sie bei einem Cocktail-Workshop, was am besten zu Cognac passt

Cognac geht über seinen traditionellen Rahmen hinaus. Folgen Sie den Rezepten der Winzer und Barkeeper, um einzigartige Cocktails zu kreieren, die mit anderen Zutaten (Fruchtsaft, Sirup, Zitrone, Kardamom, Honig, etc.) vermischt werden. Prost oder besser gesagt "Santé"!

Mehr erfahren:

Anreise nach Bordeaux 

ÄHNLICHE
ARTIKEL 

Ein origineller Spaziergang durch wunderschöne Schlösser in der Périgord !

Angoulême, eine Stadt der Kunst und der Geschichte, mit dem Zug gute 1 ½ Stunden von Paris und 35 Minuten von Bordeaux...

Die Dordogne, die weniger für ihre Gärten als für ihre Schlösser und Gastronmie bekannt ist, besitzt dennoch einige...

Ob ein Besuch im Bambus-Park, das Bestaunen der Kristall-Kathedrale oder eine Wanderung in Begleitung eines Esels - bei...

Von Duras bis Nérac erkunden Sie unsere Schätze aus dem Mittelalter.

ÄHNLICHE
ARTIKEL 

Ein origineller Spaziergang durch wunderschöne Schlösser in der Périgord !

Angoulême, eine Stadt der Kunst und der Geschichte, mit dem Zug gute 1 ½ Stunden von Paris und 35 Minuten von Bordeaux...

Die Dordogne, die weniger für ihre Gärten als für ihre Schlösser und Gastronmie bekannt ist, besitzt dennoch einige...

Ob ein Besuch im Bambus-Park, das Bestaunen der Kristall-Kathedrale oder eine Wanderung in Begleitung eines Esels - bei...

Von Duras bis Nérac erkunden Sie unsere Schätze aus dem Mittelalter.