Expo Sempé MMM

Ausstellung im Meeresmuseum "Sempe en Liberté"

Bis zum 6. Oktober 2019 widmet das neue Meeres- und Marinemuseum dem berühmten Illustratoren Jean-Jacques Sempé aus Bordeaux eine Ausstellung über dessen Werk.

Exposition temporaire « Sempe en Liberté »

Die Besucher können über 300 originale Zeichnungen bewundern. Sie finden dort Bilder des "Kleinen Nick", eine französische Kinderbuchserie, die von René Goscinny geschrieben und von Jean-Jacques Sempé illustriert wurde, und die einen Welterfolg mit 15 Millionen verkauften Alben verzeichnet und in hundert Sprachen übersetzt wurde.
Parallel zu der Arbeit an den Kinderbüchern zeichnet er auch für die französische und ausländische Presse: Le Nouvel Observateur, L’Express, Le Figaro und das Magazin The New Yorker, für das er die Titelblätter illustriert. Die Ausstellung zeigt den Künstler aus einem anderen Blickwinkel. Der Besucher entdeckt einen freien Mann, der die Welt immer mit einem Hauch Humor betrachtet. Das tut gut!

Und für den, der das Zeichnen liebt, ist der Besuch ein echtes Vergnügen. Und wer Sempé liebt, der kommt hier dem großen Dichter und Künstler ganz nahe.

Zeitweilige Ausstellung "Sempé en Liberté"
Wann:

Bis Sonntag, den 6. Oktober 2019
Geöffnet von Mittwoch bis Freitag von 10 Uhr bis 18 Uhr
Am Wochenende und an Feiertagen bis 19 Uhr
Ausstellung in Französisch und Englisch
Wo: Musée Mer Marine - Bassin à Flot - 89, rue des Etranges - 33300 Bordeaux - Bordeaux-Lac - Bacalan
Preise: Normalpreis: 9 Euro Ermäßigter Preis: 6 Euro
Anfahrt: Straßenbahn B, Haltestellt Achard
Parkplatz: Interparking La Cité du Vin

__Neu__, das Meeres- und Marinemuseum zeigt (seit seiner Eröffnung am 21. Juni) den Dauerparcours "Au-delà des Horizons" (Hinter dem Horizont).

Musée Mer Marine de Bordeaux 

ÄHNLICHE
ARTIKEL 

Die Reisetagebuchzeichnerin Sophie Navas erfasst den Charme des Stadtzentrums von Bordeaux, am Ufer der Garonne, mit...

Daniel Selig ist Comickünstler. Er fährt jedes Jahr zum Festival in Angoulême, einem großen Fest der Künstler,...

PRAKTISCHE INFOS 

vom Mai 29 2019 bis Oktober 6 2019

ÄHNLICHE
ARTIKEL 

Die Reisetagebuchzeichnerin Sophie Navas erfasst den Charme des Stadtzentrums von Bordeaux, am Ufer der Garonne, mit...

Daniel Selig ist Comickünstler. Er fährt jedes Jahr zum Festival in Angoulême, einem großen Fest der Künstler,...