Grand jeu "Explore les destinations de Nouvelle-Aquitaine"

9 Traumurlaube in der Nouvelle-Aquitaine zu gewinnen

Entdecken Sie die exklusiven Erlebnisse und die vielseitigen Orte, die Sie in der Nouvelle-Aquitaine erwarten.

Fahrradtouren in weltberühmten Weinbergen, hautnahe Erkundungen des herausragenden Erbes von Bordeaux, eine UNESCO-Stadt, gastronomische und önologische Workshops, Wellnessaufenthalte an der Atlantikküste, Ausflüge in die Natur und die charmanten Dörfer des Dordogne-Tals, Golfen undn Surfen an den legendären Stränden von Biarritz-Baskenland... Die vielseitigen Orte in der Nouvelle-Aquitaine sind ein Symbol für eine ganz besondere Lebenskunst und werden Sie mit ihrer guten Laune anstecken!

Erkundung des Cognac zwischen Know-how und Erbe - Zwischen Weinstöcken und Fahrrad auf der Weinstraße von Bordeaux - Erkundung der eleganten und prickelnden Stadt Bordeaux - Genussmomente in Bordeaux - Erkundung von Wein und Fluss in Bordeaux - Von der Stadt zum Atlantik, Surfen und Golfen rund um Bordeaux - Zauberhafter Aufenthalt im Herzen des Weinberges Cognac - Zwischen Natur und Erbe im Tal der Dordogne - Surfen, Wellness und Yoga an der Atlantikküste

 

Mitten im Zentrum der Stadt Cognac gelegen, die seit 2012 das Label einer Stadt der Kunst und der Geschichte trägt, ist das Hotel François Premier**** ein charakterstarker und von der Geschichte geprägter Ort, der Sie mit einer so modernen wie eleganten Dekoration empfängt. Genießen Sie die charmanten Dinner, die im Restaurant la Belle Epoque im von Blauregen überwachsenen Innenhof serviert werden. Bei zwei exklusiven und kommentierten Besichtigungen erfahren Sie alles über die Herstellung des legendären „Nektars der Götter‟. Im Schloss Cognac besichtigen Sie die Reifekeller und die Privatgemächer von König Franz I., der in Cognac geboren wurde. Bei Ihrer Besichtigung des Hauses Frères Moine, das 2020 mit der Goldmedaille bei den Trophäen des Weintourismus ausgezeichnet wurde, tauchen Sie ein in den Luxus und das Know-how des Hauses.

 

Seien Sie bereit für eine authentische Woche im Herzen der sechs Weinregionen von Bordeaux an Bord der Fahrrad-Kreuzfahrt Aquitaine Croisières Erkunden Sie bei einer Fahrradtour auf eigene Faust die Weingüter, entdecken Sie die vielfältigen Weine und bewundern Sie die historischen Momente, an denen Sie vorbeiradeln. Bei Ihrem Zwischenstopp im Weinbaugebiet Entre-Deux-Mers verwöhnen Sie Ihren Gaumen bei der Verkostung von 5 AOC-Weinen im Haus der Weine in Cadillac, eine alte Kartause aus dem 18. Jahrhundert.

 

Bordeaux ist das Tor zur Nouvelle-Aquitaine. Zwischen UNESCO-Weltkulturerbe und neuen Stadtvierteln, Garonne-Ufer und Fußgängergassen wird Sie das reiche Erbe genauso wie die moderne Seite der Stadt mit ihrer lebendigen, prickelnden Kultur begeistern. In der Nähe des historischen Viertels Les Chartrons übernachten Sie im neuen Radisson Blu Hotel**** , das von seinem Rooftop aus eine faszinierende Aussicht bietet. Von der Innenstadt aus begeben Sie sich auf einen Ausflug in das Weinbaugebiet Saint-Emilion, um mit „A la Française‟ ein Kenner in Sachen Wein zu werden. Auf dem Programm stehen mehrere Ateliers, Besichtigungen und ein kostenloses Picknick. Abends bietet das wunderschön beleuchte Bordeaux ein prunkvolles Spektakel! Steigen Sie in eine Citroen-Ente mit „4 roues sous 1 parapluie‟ und genießen Sie bei einer Fahrt mit offenem Verdeck den Anblick der legendären Ort der Stadt.

 

Während Ihres Aufenthaltes in Bordeaux werden auch Sie den Genüssen der charmanten Stadt mit ihrer bemerkenswerten Gastronomie nicht widerstehen können. Das Hotel Le Burdigala****, ein Juwel der modernen Architektur mitten in Bordeaux, setzt bewusst auf die einfachen Freuden des Lebens und ist zu einem wahren Symbol für die Lebenskunst der Region geworden. Im Ort Saint-Emilion entdecken Sie die Cordeliers , den Orden der Minderen Brüder, bei einer Fahrt mit der elektrischen Autorikscha zur Erkundung des Kreuzgangs und der unterirdischen Klosterräume, gefolgt von einer Verkostung von zwei Gläsern Wein und einem kompletten Picknick. Zum Abschluss hören Sie die Geschichte der schönsten Monumente der Stadt bei einer Fahrt mit Croisières Burdigala im Stadthafen und an den Fassaden der Kais entlang, die zum Unesco-Weltkulturerbe gehören.

 

Nur wenige Minuten vom historischen Zentrum von Bordeaux entfernt übernachten Sie mitten im neuen Eco-Viertel Bassins à Flot in der Tourismusresidenz Mer & Golf City Bordeaux-Bassins à flot. An den Kais entlang Fahrrad fahren, die Innenstadt besichtigen, die lokalen Spezialitäten probieren... Freuen Sie sich auf viele Entdeckungen! Weinkenner dürfen sich auf ein einzigartiges Erlebnis im Herzen des Château Pape-Clément freuen: Sie übernachten auf dem Weingut, besichtigen das Anwesen und stellen Ihren eigenen Wein her, den Sie mit nach Hause nehmen dürfen! Zum Abschluss unternehmen Sie eine Flusskreuzfahrt mit Croisières Burdigala an Bord der Aquitania, um Bordeaux auf originelle Weise zu erkunden, so, wie Sie die Stadt noch nie gesehen haben!

 

Im historischen Viertel Les Chartrons mit für Bordeaux ganz typischer Atmosphäre wurde das Hotel Mercure Bordeaux Chartrons**** in den ehemaligen Reifekellern eines großen Weinguts eingerichtet. Profitieren Sie von der Nähe zu den Kais der Garonne mit ihren Boutiquen, Cafés und Restaurants. Gehen Sie von den Kais aus an Bord der Burdigala und genießen Sie einen abenteuerlichen Tag beim Entdecken der vielseitigen Landschaften, die im Laufe der Fahrt an Ihnen vorbeiziehen.
Im Surfparadies Lacanau übernachten Sie in der grünen Oase eines 80 Hektar großen Kiefernwalds im Best Western Golf Hotel, dessen Restaurant über den Golfplatz der Anlage ragt.

 

Mitten im Weinberg des Cognac, einem der ältesten in der Nouvelle-Aquitaine, übernachten Sie in dem luxuriösen Hotel & Spa Chais Monnet, das über ein gastronomisches Restaurant, eine Jazzbar und einen Wellnessbereich verfügt. Das Chais Monnet pflegt eine gewisse Lebensart und ist stets darum bemüht, Ihnen einen herausragenden Ort zu bieten, der geschichtliches und kulturelles Erbe mit Modernität für einen erholsamen Aufenthalt verbindet. Mit XO Madame unternehmen Sie in einer Citroen-Ente eine Tour durch die Weinberge, treffen einen Winzer und Brenner von Crus, erkunden die Distillerie und die Reifekeller und genießen mitten im Weinberg ein Picknick. Sie entdecken ein herausragendes Know-how und lüften alle Geheimnisse von Cognac und Pineau im Rahmen Ihrer Besichtigung des Hauses Frères Moine, das bei den Weintourismustrophäen mit der Goldmedaille ausgezeichnet wurde.

 

Das Tal der Dordogne ist ein faszinierendes Reiseziel, das Naturschätze, historische Stätten und eine weltberühmte Gastronomie vereint. Während Ihres Aufenthaltes genießen Sie die herausragende Naturumgebung und die vielen Freiluftaktivitäten des Campingplatzes Rouffiac***. Bei Ihrer privaten, zweistündigen VIP-Führung durch die Höhle Lascaux IV entdecken Sie in Begleitung Ihres Führers dieses Juwel der Höhlenmalerei - ein einmaliges Erlebnis! Zum Abschluss nehmen Sie an einer geführten Privattour durch die schönsten Dörfer des Dordogne-Tals ab Sarlat teil und unternehmen eine Flussfahrt in einer Gabarre mit der Agentur Ophorus, bei der Sie den Zauber der alten, authentischen Architektur genießen.

 

Freuen Sie sich auf einen erholsamen Urlaub mitten in der Natur an der Atlantikküste. Nur 1 Kilometer vom Atlantik entfernt empfängt Sie der Campingplatz Blue Ocean**** , der für seinen nachhaltigen Betrieb mit dem Eco-Label ausgezeichnet wurde, zu einem erholsamen Urlaub mit vielen sanften Aktivitäten. Sie entdecken eine unglaubliche Vielfalt an Landschaften zwischen Sanddünen, dem Wald der Landes und großen Seen. In unmittelbarer Nähe gelegen sollten Sie auch Biarritz-Baskenland einen Besuch abstatten, um die legendären Strände und die besten Surfspots zu entdecken, und natürlich nicht zu vergessen die Kultur und die lokale Gastronomie!