Der Wald der tausend Wege, ein Paradies für Freiluftaktivitäten !

Sie suchen nach einer schönen Möglichkeit für einen Familienausflug? Der 337 Hektar große Domänenforst von Campagne ist ein Paradies für alle Freunde von Natur und sportlichen Aktivitäten.

Ein Ort mit vielen Gesichtern

Der 30 Minuten von Sarlat entfernte Wald von Campagne vereint an einem einzigen Ort alle Vorzüge des Périgord. Dazu gehören ein Schloss (12., 15., 19. Jahrhundert) mit seinem Landschaftspark, der 2016 rehabilitiert wurde, und eine prähistorische Fundstätte mit einem Skelett aus der Zeit des Neandertalers, der "Roc de Marsal", sowie Höhlenwohnungen. Des Weiteren befinden sich hier ein Bioreservat (davon 138 Hektar Totalreservat) und eine eigene Stätte für Freiluftsportler. Je nach Vorliebe wählt man einfach am Eingang zur Stätte seinen Weg aus und folgt den Schildern.

Zwei markierte Wanderwege

Durch den Wald verlaufen zwei markierte Rundwege. Die "Schleife des Südwalds" ist mit ihren 2,5 Kilometern in weniger als einer Stunde zu bewältigen und ideal für einen Spaziergang mit der Familie. Die "Schleife der Polierfeile" ist ebenfalls einfach, aber 5,5 Kilometer lang (ca. 1 Std. 45 Min.) und verläuft über die symbolträchtigen Etappen des Ortes, darunter die "Treppe der Damen", die Höhlen in den Felsen und der Felsen "Polierfeile" (Polissoir) und schließt mit einer schönen Aussicht auf das Tal der Vézère ab. Topoguide auf www.rando.dordogne.fr.

Klettern, Bogenschießen und Höhlenklettern

Der Wald, der sich an den Felsen über der Vézère schmiegt, ist ein Paradies für alle, die gerne Sport in der Natur betreiben. Neben dem Rundweg für das Bogenschießen und dem Orientierungslauf (Scheiben und Caches ganzjährig vor Ort) werden im Wald auch die Aktivitäten im Rahmen der Aktion "Aktiver Sommer" organisiert. Klettern, Reiten, Höhlenklettern, abendliche Animationen (erzählte Spaziergänge, Schnitzeljagden...) oder auch Baumklettern stehen auf dem Programm. Alle Aktivitäten werden von geschulten Pädagogen geleitet. Auf Reservierung.

Ein Bike Park für alle

Der Bike Park ist das ganze Jahr frei zugänglich. Er bietet allen Freunden des Mountainbikes Parcourse mit steigenden Schwierigkeitsgraden an. Holzelemente und Erdaufschüttungen eignen sich für Kinder und Erwachsene, für Anfänger und Fortgeschrittene. Achtung, es besteht Helmpflicht!

Der Park des "Schlosses der Marquise"

Das 1970 dem Staat vermachte und 2007 an das Departement abgegebene, sehr romantische Château de Campagne (das auch Château de la Marquise genannt wird), lag lange Zeit hinter Büschen und Sträuchern versteckt. Nach umfangreichen Restaurierungsarbeiten zeigt es sich aber seit 2016 wieder in vollem Glanz! Es wird heute von einem Park mit Arboretum umgeben, in dem es auch Bereiche mit historischen Elementen wie der Serpentine, dem Wasserspiegel, dem Labyrinth, dem Gemüsegarten usw. gibt. Freier Zugang.

Plan und Vorschriften am Eingang zur Stätte, route de Sarlat, gegenüber vom Campingplatz Val de la Marquise. Auskünfte beim Fremdenverkehrsbüro in Bugue, 22 place de l'Hôtel-de-Ville.
Tel. 05 53 07 20 48.

MEHR ERFAHREN 

EXTERNE(R) LINK(S):

ÄHNLICHE
ARTIKEL 

Ob ein Besuch im Bambus-Park, das Bestaunen der Kristall-Kathedrale oder eine Wanderung in Begleitung eines Esels - bei...

Folgen Sie den Spuren von Josephine Baker, dem berühmten Vaudeville- und Revue-Star der 20er-Jahre. Die „schwarze...

Josephine Bakers Schloss Les Milandes in der Dordogne erlebt eine Auffrischung seiner Gärten.

Die Dordogne, die weniger für ihre Gärten als für ihre Schlösser und Gastronmie bekannt ist, besitzt dennoch einige...

Lust auf eine Luftveränderung? Lassen Sie einfach den Alltag hinter sich und gönnen Sie sich einen Wochenend-Ausflug...

Lust auf eine große Portion frische Luft? Unten finden Sie einen Vorgeschmack auf ein paar 100 % Natur-Rundstrecken,...

ÄHNLICHE
ARTIKEL 

Ob ein Besuch im Bambus-Park, das Bestaunen der Kristall-Kathedrale oder eine Wanderung in Begleitung eines Esels - bei...

Folgen Sie den Spuren von Josephine Baker, dem berühmten Vaudeville- und Revue-Star der 20er-Jahre. Die „schwarze...

Josephine Bakers Schloss Les Milandes in der Dordogne erlebt eine Auffrischung seiner Gärten.

Die Dordogne, die weniger für ihre Gärten als für ihre Schlösser und Gastronmie bekannt ist, besitzt dennoch einige...

Lust auf eine Luftveränderung? Lassen Sie einfach den Alltag hinter sich und gönnen Sie sich einen Wochenend-Ausflug...

Lust auf eine große Portion frische Luft? Unten finden Sie einen Vorgeschmack auf ein paar 100 % Natur-Rundstrecken,...