Les plus beaux jardins du Périgord

Die schönsten gärten im Perigord

Die Dordogne, die weniger für ihre Gärten als für ihre Schlösser und Gastronmie bekannt ist, besitzt dennoch einige zauberhafte Exemplare, die über fantastische Landschaften ragen oder wunderschöne Anwesen umringen. Hier sind unsere fünf Favoriten.

Die Imaginären Gärten in Terrasson-Lavilledieu

Nur 30 Minuten von Brive und Sarlat entfernt erwarten Sie auf 6 Hektar: 150 Pflanzenarten, 120 Wasserstrahle, 2000 Rosenstöcke, 20000 mehrjährige Pflanzen, 8000 Bäume und Sträucher, Terrassen, die übereinander liegen und untereinander verschlungen sind, ein Naturtheater, ein Pflanzentunnel, kleine Wälder, ein Aussichtspunkt... Mehr braucht es nicht, damit die "Jardins de l'Imaginaire "in Terrasson die Spaziergänger mitnehmen auf die lange Reise durch die Geschichte der Menschheit und der Landschaftskunst seit der Römerzeit.
Der Garten, eine zeitgenössische Kreation des Architekturateliers Paysage Land von Kathryn Gustafson und Ian Ritchie bietet 13 Gemälde aus Natur und Wasser, die die Besucher im Rahmen eines erfrischenden und informativen Spaziergangs entdecken können.

Sarlat tourism
www.jardins-imaginaire.com

In Terrasson-Lavilledieu. Geöffnet täglich von 10 Uhr bis 18 Uhr im Sommer, von April bis September dienstags geschlossen. Freie oder geführte Besichtigungen. Preis: 7,50 €, 4,50 € für Kinder von 10-18 Jahre und Studenten. Auskünfte unter Reservierung unter Tel. 05 53 50 86 82.

Auf dem Landsitz von Eyrignac

Nur 15 Kilometer von Sarlat entfernt steht ein freier oder audiogeführter Spaziergang durch die Gärten des Landhauses von Eyrignac in Salignac-Eyvigues ganz im Zeichen der traditionellen französischen Landschaftsgestaltung. Die zurechtgestutzten Pflanzen in den Alleen sind ein Muss in Sachen Formschnitt und seit 22 Generationen das leidenschaftliche Hobby einer gleichen Familie. Zu jeder Jahreszeit werden die Gärten noch bereichert: botanische Wege, Blumenwiese, Gemüsegarten oder auch mit musikalischer und geselliger Unterhaltung bei Picknicks in Weiß an den Montagabenden im Sommer.

www.eyrignac.com

In Salignac-Eyvigues. Täglich geöffnet von 9.30 Uhr bis 19 Uhr. Preis: 12,50 €, 6,50 € für Kinder von 5-10 Jahre, 8,50 € für Kinder von 11-18 Jahre, Familienpass. Tel. 05 53 28 99 71.

Die Panoramagärten in Limeuil

Etwa vierzig Kilometer von Périgueux, Bergerac und Sarlat entfernt liegt dieser magische Ort, der am Zusammenfluss von Vézère und Dordogne über Limeuil ragt. Die von dem Verein "Au Fil du Temps" verwalteten Panoramagärten greifen mehrere Thematiken auf: Arboretum, Mittelaltergarten, Garten der Farben (Färbepflanzen), Hexengarten (Pflanzen mit Zauberkräften), Wassergarten, Insektengarten... Erkunden Sie diese Bereiche über die Interpretationswege und nehmen Sie anschließend an den Naturateliers teil (ab Juli).

http://jardins-panoramiques-limeuil.com

In Limeuil. Geöffnet vom 15. Juli bis 31. August von 14.30 Uhr bis 20 Uhr. Sonderöffnungstage an den "Europäischen Kulturerbetagen" und am französischen Tag des Gartens "Rendez-vous aux jardins" (Sonderpreise). Preis: 6 €, 3 € für Kinder von 4-18 Jahre. Barrierefrei. Tel. 05 53 73 26 13.

Die impressionistischen Gemälde in den Wassergärten in Carsac-Aillac

Nach der Kreation des größten Wasserlabyrinths in Europa und der Anlegung eines Fühlbeckens, in dem die Kinder große Koi-Karpfen streicheln können, bieten Ihnen die Wassergärten in Carsac, 15 Minuten von Sarlat entfernt, jetzt eine Explosion an Farben und Blüten an, die auf wundervolle Weise von Lotosblumen und Seerosen in einer frischen und friedvollen Welt dargestellt wird, die den großen Meistern des Impressionismus ganz sicher zugesagt hätte.

www.jardinsdeau.com

In Carsac-Aillac. Täglich geöffnet im Mai, Juni, Juli und August von 10 Uhr bis 19 Uhr, im September von 11 Uhr bis 18 Uhr. Preis: 8 €, Studenten 6,50 €, Kinder von 6-11 Jahre 4,50 €. Kinder bis 6 Jahre kostenlos. Tel. 05 53 28 91 96.

An der Kreuzung der Inspirationen: Die Gärten von Sardy in Vélines

Bei Vélines, etwa dreißig Kilometer von Bergerac und Libourne entfernt, entfalten die Gärten von Sardy ihren romantischen Charme und laden zu den verschiedensten Unternehmungen ein: Erkundung des Duftgartens, Meditieren am großen Becken, Spaziergänge im Zeichen von Farben, Düften und Pflanzenarchitektur.
Diese Orte, die sich an den englischen und florentinischen Landschaftskünsten inspiriert haben, mischen Blätterwerk und freie Aussichten und laden den Besucher ein, in Harmonie und Einklang mit den Elementen zu kommen.

https://jardinsdesardy.com

In Vélines. Täglich geöffnet von 10 Uhr bis 18 Uhr. Preis: 7 €, 4 € für Studenten und Kinder bis 12 Jahre kostenlos. Tel. 05 53 27 51 45

MEHR ERFAHREN 

EXTERNE(R) LINK(S):

Vallée de la Dordogne 

ÄHNLICHE
ARTIKEL 

Josephine Bakers Schloss Les Milandes in der Dordogne erlebt eine Auffrischung seiner Gärten.

Das wird Euch umhauen! Das Tal der Dordogne besteht aus zahlreichen Schluchten und engen Einschnitten und birgt...

Ob ein Besuch im Bambus-Park, das Bestaunen der Kristall-Kathedrale oder eine Wanderung in Begleitung eines Esels - bei...

Ein origineller Spaziergang durch wunderschöne Schlösser in der Périgord !

Angoulême, eine Stadt der Kunst und der Geschichte, mit dem Zug gute 1 ½ Stunden von Paris und 35 Minuten von Bordeaux...

Die Dordogne, die weniger für ihre Gärten als für ihre Schlösser und Gastronmie bekannt ist, besitzt dennoch einige...

ÄHNLICHE
ARTIKEL 

Josephine Bakers Schloss Les Milandes in der Dordogne erlebt eine Auffrischung seiner Gärten.

Das wird Euch umhauen! Das Tal der Dordogne besteht aus zahlreichen Schluchten und engen Einschnitten und birgt...

Ob ein Besuch im Bambus-Park, das Bestaunen der Kristall-Kathedrale oder eine Wanderung in Begleitung eines Esels - bei...

Ein origineller Spaziergang durch wunderschöne Schlösser in der Périgord !

Angoulême, eine Stadt der Kunst und der Geschichte, mit dem Zug gute 1 ½ Stunden von Paris und 35 Minuten von Bordeaux...

Die Dordogne, die weniger für ihre Gärten als für ihre Schlösser und Gastronmie bekannt ist, besitzt dennoch einige...

Tipps und kontakte 

Date
Kategorien
Schlüsselwörter
Sortierung
Autoren
203 ergebnisse
Wählen Sie die Hintergrundkarte
CARTES / IGN
SCAN EXPRESS CLASSIQUE / IGN
CARTES TOPOGRAPHIQUES / IGN
OPEN STREET MAP
GOOGLE MAP - SATELLITE
GOOGLE MAP - PLAN
GOOGLE MAP - HYBRIDE
PLAN / IGN
SCAN EXPRESS STANDARD / IGN
PARCELLES CADASTRALES
CARTES LITTORALES / SHOM/IGN
CARTES AERONAUTIQUES OACI / IGN
PHOTOS AERIENNES / IGN
IGN BELGIQUE
image du poi

Maison Ethno-Botanique (Espagnac)

Vergers de collections (120 variétés), conservatoire de quelques légumes anciens et locaux (sarrasin,...

Noulianne 19150 ESPAGNAC
- Corrèze Tourisme -
- Corrèze Tourisme -
image du poi

Cascades de Gimel (Gimel les Cascades)

Un des plus beaux sites naturels de la Corrèze situé à 12 km au nord-ouest de Tulle. Les cascades sont...

19800 GIMEL LES CASCADES
- Corrèze Tourisme -
- Corrèze Tourisme -
image du poi

Le circuit patrimoine à Gimel-les-Cascades

Partez à la découverte de la ville close de Corrèze, osez franchir l'emblématique Porte Margot et découvrez...

Le bourg 19800 GIMEL LES CASCADES
- Comité Régional du Tourisme de Nouvelle-Aquitaine -
- Comité Régional du Tourisme de Nouvelle-Aquitaine -
image du poi

Parc de la Mairie (Tulle)

Jardin public étagé surplombant la ville. Bassin, statue et promenade plantée de tilleuls. Ouvert toute...

19000 TULLE
- Corrèze Tourisme -
- Corrèze Tourisme -
image du poi

Restaurant Les 7

Sorgfältige erschwingliche Küche. Einfach und schick Atmosphäre, perlgrau Wände und Samt Lichter, das...

32 Quai Baluze 19000 TULLE
Du 01/01/2019 au 31/12/2019
- Comité Régional du Tourisme de Nouvelle-Aquitaine -
- Comité Régional du Tourisme de Nouvelle-Aquitaine -
image du poi

Château de Sédières (Clergoux)

A 3km de Clergoux, dans un domaine de 130 de forêts, d'étangs et d'eaux vives, se dresse le château de...

Domaine de Sédières 19320 CLERGOUX
Du 15/06/2019 au 30/09/2019
- Corrèze Tourisme -
- Corrèze Tourisme -