Die Weinberge rund um Bordeaux gesellen sich zu Tisch

Im Herzen der renommierten Weingüter oder als Botschafter der klassifizierten Châteaux machen diese Restaurants einem Terroir, das sich der Lebenskunst verschrieben hat, alle Ehre.

La Terrasse rouge – Saint-Emilion

Das Restaurant aus der Feder von Jean Nouvel, das sich über dem Reifekeller von La Dominique (Grand Cru Classé) befindet, liegt wie ein verbindender Grenzpfeiler zwischen Pomerol und Saint-Émilion und die roten Reflexe des Gebäudes spiegeln sich in den kostbarsten seiner benachbarten Weinberge, darunter Cheval-Blanc, wider.
Die Terrasse mit Panoramablick und ihren vielen granatroten Kieseln und die vom französischen Südwesten angehauchte Karte des Chefs Rémy Joly setzen auf das Ambiente einer schicken Brasserie (Huhn aus den Landes, Spargel aus Blayais, schwarze Trüffel aus dem Perigord...).
Der Bellota-Schinken und der Camembert du Champ Secret sagen alles über die Qualität der Produkte, die vom Manager Nicolas Lascombes (La Brasserie Bordelaise) sorgfältig ausgesucht werden.

Château La Dominique, 33330 Saint-Émilion.
Tel. 05 57 24 47 05.
www.laterrasserouge.com

La Terrasse rouge – Saint-Emilion

Le Logis de la Cadène – Saint-Emilion

Das Château Angélus, ein Kenner in Sachen harmonischem Zusammenspiel von Wein und Speise, hätte sich keine elegantere Stätte als dieses Haus in einer der Gassen des klassifizierten Dorfes Saint-Émilion aussuchen können. Genau wie der berühmte familiäre Weinberg wird das Restaurant La Cadène von Stéphanie de Bouärd-Rivoal geleitet und pflegt mit Geschmack und Schlichtheit seinen Stern in einer rustikalen und schicken Atmosphäre. Die Dicke der Weinkarte (1000 Referenzen!) gleicht der immensen Großzügigkeit der vom Chef Alexandre Baumard und dem Pâtissier Damien Amilien kreierten Gerichten, die dem Restaurant mit lokalen Aromen neues Leben einhauchen.

3, place du Marché-au-Bois, 33330 Saint-Émilion.
Tel. 05 57 24 71 40.
www.logisdelacadene.fr

Logis de la Cadène Terrasse - 2019

La Chapelle - Sauternes

Das Projekt von Xavier Planty und Nicolas Lascombes kommt ab sofort in einem Haus mit Pionierseele zur Entfaltung: Es ist das einzige Weingut, das im biodynamischen Anbauverfahren einen Sauternes Premier Grand Cru Classé produziert. Das Restaurant wurde in der Kapelle aus dem 18. Jahrhundert des Schlosses eingerichtet und bietet mehrere Bereiche unterschiedlicher Größe (Salon, Bar, Speisesaal, Boutique...), wo die eleganten Spitzbögen mit unverarbeiteten Rohstoffen harmonieren und die Gästetische aus Eichenstämmen geschnitzt wurden, die der Sturm in 1999 entwurzelt hatte. Genau wie im Terrasse rouge und im 7 (Cité du Vin) stehen hier "geschmackvolle und ausgewählte Produkte" im Vordergrund, deren Aromen der Chef Djordje Ercevic mit den Weinen aus der Gascogne subtil hervorkitzelt.

Château Guiraud, 33210 Sauternes.
Tel. 05 56 76 61 01.
www.chateauguiraud.com

Château Guiraud

La Grand’Vigne – Pessac-Léognan

Eine Achse, die "noch mehr auf das Land der Weine ausgerichtet ist": Das ist der Weg, den der 2-Sterne-Chef des Sources de Caudalie, Nicolas Masse, für seine neue Karte gewählt hat. Seine Rezepte, die mit der gleichen Sorgfalt kreiert wurden, wie die passenden Weine ausgesucht werden, erzählen eine Geschichte: "Die des Weinbergs und die derjenigen, die ihn lebendig halten", sagt er. In Smith-Haut-Lafitte liest sich diese Geschichte bis in den Petersfisch oder das Brot aus Traubensauerteig. Genau wie Weine ist auch die Schokolade, die von Chef-Pâtissier Jordane Stiée zu den köstlichen Desserts verarbeitet wird, von höchster Spitzenqualität.

Sources de Caudalie, chemin de Smith-Haut-Lafitte, 33650 Martillac.
Tél. 05 57 83 83 83.
www.sources-caudalie.com

Sources de Caudalie

La Grande Maison de Bernard Magrez - Bordeaux

Vier Grands Crus Classés, um die vierzig Weingüter, ein Zentrum für zeitgenössische Kunst... Der, der sich als der "Botschafter für Exzellenz" bezeichnet, regiert auch über dieses Anwesen aus dem Bordelais, ein Relais & Châteaux, wo der Bordeaux sogar auf den Messergriffen des Designers Noé Duchaufour-Lawrance seinen Platz hat. Die vor dem von Pierre Gagnaire und Jean-Denis Le Bras inszenierten kulinarischen Hochgenuss servierte Butter mit feinem Weinsatz vom Pape-Clément ein Augenzwinker an den Winzer, genau wie das Häubchen mit Clémentin blanc auf dem Kaisergranattartar. Die Gerichte werden mit über 259 Referenzen (darunter 172 Grands Crus Classés) verfeinert.

La Grande Maison, 10, rue Labottière, 33000 Bordeaux.
Tél. 05 35 38 16 16.
www.lagrandemaison-bordeaux.com

020 la grande maison 166800

Hôtel-Restaurant Lalique - Sauternes

Die ganze Lebenskunst aus der Sicht von Silvio Denz, Vorsitzender des Hauses Lalique, Sammler und Eigentümer des Château Lafaurie-Peyraguey (Premier Grand Cru Classé de Sauternes) spiegelt sich in diesem luxuriösen Hause wider. Das mit Glas verkleidete Gebäude - das 2018 stolze 400 Jahre alt wurde - trägt den Stempel eines nicht weniger gestandenen Hauses: Mobiliar, Kronleuchter, Ornamente, Farbnuancen, die an das Beige von Stein und das Grün und Rot der umliegenden Weinberge erinnern. In der Küche von Jérôme Schilling (1 Michelinstern) glänzt der Sauternes, manchmal sogar auf ganz unerwartete Weise.

Château Lafaurie-Peyraguey, 33210 Bommes.
www.lafauriepeyragueylalique.com

Restaurant-LALIQUE-Château-Lafaurie-Peyraguey

ÄHNLICHE
ARTIKEL 

Der 250 Hektar große Weinberg Irouléguy im Baskenland, im Herzen der Berge der Pyrenäen, ganz im Süden der Region an...

Das riesige Angebot rund um den Weinbau bietet die Grundlage für den Reichtum und die Vielfalt einer ganzen Region....

Die Welt des Weins entwickelte sich lange Zeit ganz für sich allein weiter. Aber mit der recht neuen Entwicklung des...

Im Süden von Bordeaux entdecken Sie das Château Guiraud und seine Philosophie des Bio-Anbaus bei einem Besuch seines...

Im Herzen der renommierten Weingüter oder als Botschafter der klassifizierten Châteaux machen diese Restaurants einem...

Ausflüge rund um Bordeaux führen unweigerlich in die Weinberge und zu einigen der besten Weingüter der Welt. Viele...

ÄHNLICHE
ARTIKEL 

Der 250 Hektar große Weinberg Irouléguy im Baskenland, im Herzen der Berge der Pyrenäen, ganz im Süden der Region an...

Das riesige Angebot rund um den Weinbau bietet die Grundlage für den Reichtum und die Vielfalt einer ganzen Region....

Die Welt des Weins entwickelte sich lange Zeit ganz für sich allein weiter. Aber mit der recht neuen Entwicklung des...

Im Süden von Bordeaux entdecken Sie das Château Guiraud und seine Philosophie des Bio-Anbaus bei einem Besuch seines...

Im Herzen der renommierten Weingüter oder als Botschafter der klassifizierten Châteaux machen diese Restaurants einem...

Ausflüge rund um Bordeaux führen unweigerlich in die Weinberge und zu einigen der besten Weingüter der Welt. Viele...