Canal de la Garonne

3 Ausflüge in den Tälern des Lot und der Garonne

Auf den großen und kleinen Flüssen in der Nouvelle-Aquitaine zu navigieren ist eine ganz besondere Weise, um seinen Urlaub zu verbringen. Eine gemächliche Fahrt vorbei an wunderschönen Aussichtspunkten, bevorzugte Momente, um die Vorzüge einer Region ganz im Sinne des "Slow Tourismus" auszukosten. Folgen Sie mir, ich habe die 3 schönsten Wasserstraßen in der Umgebung von Agen im Lot-et-Garonne für Sie ausgewählt.

Canal de la Garonne

1- Der Kanal der zwei Meere (oder Garonne-Kanal)

Navigationsbereich: 193 km ab Toulouse, wo er den Canal du Midi (Teil des Weltkulturerbes) ergänzt, bis Castets-en-Dorthe (Castets-et-Castillon), wo er in die Garonne fließt.

Auf welchen Booten? Hausboote ohne Bootsführerschein, Ausflugsboote, Boote für individuelle Ausflüge, Kanu, Kajak, Paddelboards.

Ein Naturerbe: Der Kanal ist gesäumt von hundert Jahre alten Platanen, teilweise in Dreierreihen.

Orte, die zu Zwischenstopps einladen: Agen und die Kanalbrücke; der spiralförmige Glockenturm in Sérignac-sur-Garonne; die Kanalbrücke, über die der Kanal die Baïse mit zwei aufeinanderfolgenden Schleusen überquert; Buzet-sur-Baïse und die Verbindung zur Baïse, der Winzerkeller; die Bastide Damazan; Le Mas d’Agenais, die Stiftskirche mit ihrem Rembrandt; Meilhan-sur-Garonne und das Panorama; Castets-et-Castillon und der Zufluss zum Fluss im Schatten der Burg Hamel.

Am gesamten Kanal entlang verläuft die Radstrecke "Le Canal des 2 Mers à Vélo". Diese "Véloroute" verbindet das Mittelmeer mit dem Atlantik auf über 700 km vom Gironde-Ästuar bis zu den Grenzen des Weihers von Thau. Meistens verläuft die Radwanderstrecke dabei über den ehemaligen Treidelweg.

Canal des 2 Mers
Tourisme Lot et Garonne
Gironde Tourisme

Promenade fluviale sur le canal lateral à la Garonne dans le Lot-et-Garonne

2- Der Lot

Navigationsbereich: 72 km von Fumel (Saint-Vite) bis Nicole, sein Zusammenfluss mit der Garonne. Über eine Abzweigung des Kanals gelangt man ebenfalls zur Garonne und vermeidet dabei die Strömungen und Sandbänke des Zusammenflusses.

Auf welchen Booten? Hausboote ohne Bootsführerschein, Ausflugsboote, Boote für individuelle Ausflüge, Ruderboote, Kanu, Wasserflugzeug, Wasserski, Paddelboards.

Ein Naturerbe: Der Lot fließt friedlich in einer breiten Ebene. Le Pech-de-Bère ist ein unberührter Hügel, über den sich viele Wege schlängeln, darunter auch der Jakobsweg. Er ragt über den Zusammenfluss mit der Garonne.

Orte, die zu Zwischenstopps einladen: Lustrac und die letzten Felsen dieses Flusslaufs flussabwärts; der Ort mit Charakter Penne-d’Agenais mit seinen Gassen und seinem Panorama; die Bastide Villeneuve-sur-Lot; Casseneuil und die Ufer der Lède; die Strände in Clairac und Aiguillon. Einige Bauernhöfe haben Stege angelegt, über die Sie zu den Höfen gelangen, um sie zu besichtigen oder sich mit Proviant zu versorgen.
Die Schleusen in Villeneuve-sur-Lot und Castelmoron-sur-Lot sind die höchsten Schleusen für kleine Schiffe in Frankreich.

Der Radwanderweg "Véloroute de la Vallée du Lot" führt direkt am Flussufer entlang.
Tourisme Vallée du Lot
Tourisme Lot-et-Garonne
France Vélotourisme

Port fluvial de Nerac

3- Die Baïse

Navigationsbereich: 61 km ab Valence-sur-Baïse im Gers bis zum Zusammenfluss mit der Garonne (in Saint-Léger), ab Buzet-sur-Baïse.

Auf welchen Booten? Hausboote ohne Bootsführerschein, Ausflugsboote, Boote für individuelle Ausflüge, Kanu, Kajak, Paddelboards.

Ein Naturerbe: Die Baïse mit ihrem grünen Wasser fließt meistens zwischen zwei dicht von Bäumen gesäumten Ufern, deren Geäst bis ins Wasser hängt, sogenannte Auwälder, in denen zahlreiche Vögel zuhause sind. Der Fluss mit seinen Ufern ist eine als "Naturmonument" eingetragene Stätte der Stadt Nérac.

Orte, die zu Zwischenstopps einladen: Moncrabeau, das Dorf der Lügner; die Mittelalterstadt Nérac; die Bastide Vianne; der Zusammenfluss mit dem Garonne-Kanal in Buzet-sur-Baïse (mit Doppelschleuse) und der Winzerkeller in Buzet.

Albret Tourisme
Tourisme Lot et Garonne

ÄHNLICHE
ARTIKEL 

Auf den großen und kleinen Flüssen in der Nouvelle-Aquitaine zu navigieren ist eine ganz besondere Weise, um seinen...

Sind Sie auf Reisen im Cognac-Anbaugebiet, von der Charente bis in die Region Haute-Saintonge, und suchen nach Ideen...

Saintes wurde von den Römern am Ufer der Charente gegründet. Im 1. Jahrhundert war Saintes die Hauptstadt Aquitaniens...

Es gibt nichts Besseres als eine Flusskreuzfahrt, um neue Horizonte zu entdecken! Ab Bordeaux haben Sie die Qual der...

Erleben Sie mit CroisiEurope an Bord des Dampfers MS Cyrano de Bergerac eine traumhafte Flussfahrt. Dieses schwimmende...

Schon mal was vom Phare de Cordouan gehört? Irgendwann mal eine Reportage über dieses architektonische Meisterwerk...

ÄHNLICHE
ARTIKEL 

Auf den großen und kleinen Flüssen in der Nouvelle-Aquitaine zu navigieren ist eine ganz besondere Weise, um seinen...

Sind Sie auf Reisen im Cognac-Anbaugebiet, von der Charente bis in die Region Haute-Saintonge, und suchen nach Ideen...

Saintes wurde von den Römern am Ufer der Charente gegründet. Im 1. Jahrhundert war Saintes die Hauptstadt Aquitaniens...

Es gibt nichts Besseres als eine Flusskreuzfahrt, um neue Horizonte zu entdecken! Ab Bordeaux haben Sie die Qual der...

Erleben Sie mit CroisiEurope an Bord des Dampfers MS Cyrano de Bergerac eine traumhafte Flussfahrt. Dieses schwimmende...

Schon mal was vom Phare de Cordouan gehört? Irgendwann mal eine Reportage über dieses architektonische Meisterwerk...