Le vignoble de Bergerac

In den Weinbergen von Bergerac-Duras: rund um Duras

Seit 2014 werden Weine aus Duras unter derselben Appellation wie die aus Bergerac angeboten.

Große Kunst in Grand Mayne

Das Weingut Grand Mayne liegt im äußersten Südwesten dieser Appellation und ist ein idealer Zwischenstopp auf dem Weg nach Lot-et-Garonne. Das 34-Hektar große Anwesen finanzierte sich durch Crowdfunding und bietet Unterkunft für bis zu 12 Personen.
Die „einfache“ Weinverkostung lässt sich hier ideal mit einer kleinen Käse- oder Aufschnittplatte für 5 Euro ergänzen. Oder kommen Sie im Sommer an einem Freitagabend, dann wird oft ein bisschen gefeiert, der Dorfmetzger steht am Grill, Foodtrucks bieten Snacks und landwirtschaftliche Produkte an, meistens spielt dazu auch eine Rockband. An einem reichhaltigen Buffet kann man unbegrenzt alle Cuvées der Domaine verkosten – das Verkostungsglas gibt es für 10 Euro.

Darüber hinaus entsteht hier ein neues Projekt, VineyARTS, das Kunst und Wein miteinander verbindet. Zum Beispiel können Sie hier Weine mit von Kindern gemalten Etiketten erstehen oder an Fotokursen in den Weinbergen teilnehmen – immer mittwochs, durchgeführt von einem Verein aus Duras. Oder kreieren Sie doch mal Ihren eigenen Wein! An einem Wochenende können Sie hier quasi Önologe werden und einen Wein selbst im Barrique-Fass ausbauen (mindestens 12 Personen und Kauf des gesamten Fasses). Rotweine werden im Herbst ausgebaut, die Weißen im Frühjahr.

Auch Leseratten kommen auf ihre Kosten – leihen Sie sich einfach einen Wein-Comic oder eines der vielen Wein-Fachbücher aus und setzen Sie sich – bei schönem Wetter – zum Schmökern in den Weinberg.

Domaine du Grand Mayne, 47120 Villeneuve-de-Duras - +33(0)5 53 94 74 17 oder www.domaine-du-grand-mayne.com

Dans le vignoble de Bergerac

In Bergerac-Duras findet sich das Glück auf dem Markt!

Die Märkte hier in der Region sind echte Institutionen, wo man sich im Lauf der Jahreszeiten trifft, um die jeweiligen saisonalen Produkte und die aktuellen Cuvées der hiesigen Winzer zu erstehen. Im Sommer verwandeln sie sich in wahre Schlemmermärkte, in den Dörfern oder direkt auf den Weingütern, wie in der Domaine von Panisseau oder auf dem Bio-Markt Croque ton 24, in der Domaine von Perreau, wo sich an einem Abend im Juli alle jungen Produzenten der Region treffen.

Aber die Märkte sind kein reines Sommervergnügen! Marktstände mit Produkten aus dem Perigord finden sich hier fast überall und das ganze Jahr über. Nicht entgehen lassen sollten Sie sich den Markt von Issigeac (Sonntagvormittags), der zum „schönsten Markt der Aquitaine“ gewählt wurde, einen der drei Wochenmärkte in Bergerac (mittwochs, freitags und samstags) oder den in Duras am Montagvormittag.

Ab Anfang Dezember werden die Trüffelmärkte wieder aufgeschlagen, wo die begehrten Knollen von Tuber melanosporum aus dem Perigord zu teilweise schwindelerregenden Preisen den Besitzer wechseln. Der Trüffelmarkt von Sainte-Alvère am Montagfrüh ist offen für alle, und hier werden nur offiziell kontrollierte und qualitätsgeprüfte Trüffel verkauft. Ein ganz besonderes Einkaufserlebnis!

Zum Jahresende lockt Feinschmecker der Weihnachtsmarkt nach Sarlat, ins schwarze Perigord, wo sich in allerlei festen und flüssigen Köstlichkeiten schwelgen lässt. Das dreiwöchige Event wurde sicher nicht zu Unrecht zu einem der 5 schönsten Weihnachtsmärkte Frankreichs erkoren.

ÄHNLICHE
ARTIKEL 

Im Süden von Bordeaux entdecken Sie das Château Guiraud und seine Philosophie des Bio-Anbaus bei einem Besuch seines...

Im Herzen der renommierten Weingüter oder als Botschafter der klassifizierten Châteaux machen diese Restaurants einem...

Ausflüge rund um Bordeaux führen unweigerlich in die Weinberge und zu einigen der besten Weingüter der Welt. Viele...

Ein Bauwerk mit einer gewagten Architektur zwischen Fluss und Stadt, das den Besuchern die Welt des Weines auf...

Der 250 Hektar große Weinberg Irouléguy im Baskenland, im Herzen der Berge der Pyrenäen, ganz im Süden der Region an...

Cognac ist ein perfekter Mix aus Tradition und Modernität. Nehmen wir Martell: Das älteste der großen Cognac-Häuser...

ÄHNLICHE
ARTIKEL 

Im Süden von Bordeaux entdecken Sie das Château Guiraud und seine Philosophie des Bio-Anbaus bei einem Besuch seines...

Im Herzen der renommierten Weingüter oder als Botschafter der klassifizierten Châteaux machen diese Restaurants einem...

Ausflüge rund um Bordeaux führen unweigerlich in die Weinberge und zu einigen der besten Weingüter der Welt. Viele...

Ein Bauwerk mit einer gewagten Architektur zwischen Fluss und Stadt, das den Besuchern die Welt des Weines auf...

Der 250 Hektar große Weinberg Irouléguy im Baskenland, im Herzen der Berge der Pyrenäen, ganz im Süden der Region an...

Cognac ist ein perfekter Mix aus Tradition und Modernität. Nehmen wir Martell: Das älteste der großen Cognac-Häuser...