Balade Bordeaux

Ein Bummel durch Bordeaux – mit Stift und Zeichenblock

Die Reisetagebuchzeichnerin Sophie Navas erfasst den Charme des Stadtzentrums von Bordeaux, am Ufer der Garonne, mit Stift und Zeichenblock. Sie nimmt uns auf ihren Stadtbummel mit. Viel Spaß!

Als ich in Bordeaux ankomme, entdecke die noch schlafenden Straßen der Stadt. In den Cafés wurden die Tische und Stühle noch nicht rausgestellt. Ich beginne meinen Spaziergang an der Place de la Bourse und gehe in Richtung Eglise Saint-Pierre.

Ein Bummel durch Bordeaux – mit Stift und Zeichenblock

Als ich in Bordeaux ankomme, entdecke die noch schlafenden Straßen der Stadt. In den Cafés wurden die Tische und Stühle noch nicht rausgestellt. Ich beginne meinen Spaziergang an der Place de la Bourse und gehe in Richtung Eglise Saint-Pierre.

Ein Bummel durch Bordeaux – mit Stift und Zeichenblock

Es ist 10.30 Uhr, Zeit für einen Kaffee an der Porte Cailhau. Ich treffe mich hier mit befreundeten Zeichnern. Wir zeichnen uns gegenseitig.

Was jetzt? Die Place Lafargue mit ihren belebten Caféterrassen, wo wir mit anderen Freunden verabredet sind.

Ein Bummel durch Bordeaux – mit Stift und Zeichenblock

Was jetzt? Die Place Lafargue mit ihren belebten Caféterrassen, wo wir mit anderen Freunden verabredet sind.

Was Restaurants angeht, hat man die Qual der Wahl. Ich bestelle Fish n’Chips. Nicht sehr typisch für Bordeaux, aber der Fisch ist frisch und die Fritten sind hausgemacht. Und die Bedienung ist super nett.

Ein Bummel durch Bordeaux – mit Stift und Zeichenblock

Place de la Comédie. Ich setze mich in die Nähe des Grand Théâtre, um ein Detail einer Säule der Opéra National zu zeichnen: diese sehr elegante, imposante, kunstvoll gearbeitete Uhr.

Detail der alten Fassade eines Hotels, in der Nähe der Kathedrale, Place Jean Moulin.

Anreise nach Bordeaux 

ÄHNLICHE
ARTIKEL 

Angoulême, eine Stadt der Kunst und der Geschichte, mit dem Zug gute 1 ½ Stunden von Paris und 35 Minuten von Bordeaux...

Zwei Mal pro Woche blüht das Zentrum des mittelalterlichen Ortes so richtig auf. Die Stände geben leuchtende Waren...

Eine Stadt erfindet sich neu. Die Hauptstadt von Nouvelle-Aquitaine ist aus mehr als einem Grund attraktiv für...

Sie weiß, wo man in Bordeaux den besten Cheesecake bekommt und wo man Vintage-Möbel kaufen kann. Pauline Masgnaux, die...

In seinen Skizzenheften erfasst Jean-François Gleyze den Charakter der Städte, in denen er sich aufhält. Mit seinen...

Kommen Sie, ich nehme Sie mit zu einem Bummel über den Markt. Lokale Produkte und große und vielseitige Auswahl,...