Haricots blancs Mogettes

Großmutters Rezept: Mogette-Bohnen-Püree

Mogette-Bohnen, die im Patinois-Dialekt auch "Mojhette" heißen, sind trockene weiße Bohnen der Art Phaseolus vulgaris (grüne Gartenbohne), die auch "Lingot" genannt werden. In der Region sind sie leicht zu bekommen. Meistens werden sie mit Möhren, Knoblauch, Zwiebeln und Tomaten gekocht, aber meine Großmutter machte daraus auch gerne Püree... das sei leichter verdaulich, sagte sie immer.

Zutaten

Für 4 Personen

500 g trockene weiße Bohnen wenn möglich Mogette-Bohnen
Eine Zwiebel
Eine Knoblauchzehe
Milde Butter
Salz
Pfeffer

Das Rezept

Am Vortag die Bohnen in kaltes Wasser legen, so dass alle Bohnen bedeckt sind. Abdecken und mindestens eine Nacht lang einweichen lassen.
Am nächsten Tag dafür sorgen, dass auch alle Bohnen mit kaltem Wasser bedeckt sind. Das Kräuterbündchen, eine Zwiebel und eine Knoblauchzehe dazugeben.
Ohne Deckel und bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Wenn das Wasser kocht, die Temperatur herunterdrehen, damit es nicht überkocht. Erst bei der Hälfte der Garzeit salzen, nicht vorher.
Mindestens eineinhalb Stunden kochen lassen, die Bohnen müssen zart aber intakt sein.

Wenn sie gar sind, das Kräuterbündchen herausnehmen und die Bohnen durch ein feines Sieb reiben oder mit einer Gemüsepresse bearbeiten, um ein feines Püree zu erhalten. Ein großes Stück Butter zum Püree geben und bei Bedarf nachwürzen.

Das Schlemmergeheimnis meiner Großmutter

Eine dicke Scheibe Bauernbrot toasten, eine Knoblauchzehe darauf verreiben und mit dem Bohnenpüree bestreichen. Sie aß das Gericht gerne zum Abendbrot mit einem grünen Blattsalat mit Vinaigrette.

ÄHNLICHE
ARTIKEL 

Diese dreieckigen, knusprigen Kekse mit dem Loch in der Mitte sind eine Spezialität aus Villebois-Lavalette in der...

Zwei Mal pro Woche blüht das Zentrum des mittelalterlichen Ortes so richtig auf. Die Stände geben leuchtende Waren...

Der Kiwi de l‘Adour ist eine ausgezeichnete Frucht, die gleich zwei Qualitätslabel vorweisen kann: ein Label Rouge...

Im Herzen der renommierten Weingüter oder als Botschafter der klassifizierten Châteaux machen diese Restaurants einem...

Die Köche und die Leidenschaft für neue Produkte aus Nouvelle-Aquitaine. Treffen von London ins Baskenland über La...

Sie weiß, wo man in Bordeaux den besten Cheesecake bekommt und wo man Vintage-Möbel kaufen kann. Pauline Masgnaux, die...

ÄHNLICHE
ARTIKEL 

Diese dreieckigen, knusprigen Kekse mit dem Loch in der Mitte sind eine Spezialität aus Villebois-Lavalette in der...

Zwei Mal pro Woche blüht das Zentrum des mittelalterlichen Ortes so richtig auf. Die Stände geben leuchtende Waren...

Der Kiwi de l‘Adour ist eine ausgezeichnete Frucht, die gleich zwei Qualitätslabel vorweisen kann: ein Label Rouge...

Im Herzen der renommierten Weingüter oder als Botschafter der klassifizierten Châteaux machen diese Restaurants einem...

Die Köche und die Leidenschaft für neue Produkte aus Nouvelle-Aquitaine. Treffen von London ins Baskenland über La...

Sie weiß, wo man in Bordeaux den besten Cheesecake bekommt und wo man Vintage-Möbel kaufen kann. Pauline Masgnaux, die...