La Voyageuse

Mit einer Solo-Touristin in der Nouvelle-Aquitaine

Aidé studiert in Mexiko die französische Sprache. Sie liebt die Fotografie, exotische Küche und kulturelle Sehenswürdigkeiten.
Für ihre erste Reise ganz auf eigene Faust hat sie sich für die Nouvelle-Aquitaine entschieden! Sie erzählt uns von ihren Erlebnissen bei der Einwohnerin mit dem Start-up La Voyageuse.

Copyright-Steve Leclech-CRTNA-Bordeaux by night-12841-800

Warum haben Sie sich für Ihren ersten Solotrip für die Nouvelle-Aquitaine als Reiseziel entschlossen?

Ich liebe es zu reisen und ich habe mich immer schon für Frankreich begeistert. Ich träumte schon lange davon, die Region Nouvelle-Aquitaine zu erkunden. Die Landschaften, die Gastronomie, die Weinberge, ich war so neugierig auf all das!
Ich reise zum ersten Mal ganz allein und ich hatte wirklich Lust, dieses Abenteuer in dieser Region zu erleben, den Einwohnern zu begegnen, um ein ganz anderes, authentischeres und menschlicheres Erlebnis zu haben.

Bordeaux au bord de l'eau

Erzählen Sie uns von Ihrem Favoriten

Mein Favorit unter den Erlebnissen sind wirklich die Erkundung von Bordeaux und die Begegnung mit Magali, bei der ich zuerst Unterkunft fand. Ich fand es faszinierend, die Stadt mit den Augen einer ihrer Einwohner zu entdecken. Sie hat mir vom Leben im Viertel Saint-Michel erzählt, der ehemaligen Handelshochburg, mit den flachen Holzbooten, die hier ihre Ladungen abluden, dem Handel von Salz, Holz, den Fisch- und Fleischtrocknereien... Ich hatte Spaß dabei, mir das Leben zu dieser Epoche so bildlich vorzustellen. Ich bin in den kleinen Gassen spazieren gegangen, durch die Boutiquen gebummelt, habe den Kapuzinermarkt besucht und das Ambiente und die Geselligkeit genossen. Und ich habe sogar einige lokale Spezialitäten probiert!
Marche des Capucins©Sara Soulignac-800

Am nächsten Tag habe ich einen Spaziergang an den Kais entlang unternommen. Ich mag das Leben, das sich dort abspielt. Alle gehen spazieren, genießen die Sonne. Ich liebe diese Atmosphäre! Ich habe auch das Weinmuseum Cité du Vin besucht, das wollte ich vor meiner Abreise gesehen haben. Ich wollte diese mir noch unbekannte Welt unbedingt entdecken. Zuhause in Mexiko bin ich keine große Weinkennerin, aber ich war neugierig, den französischen Wein zu entdecken und ein Glas mit dem schönen Panorama auf die Stadt zu genießen.

8-Cité du Vin

Hatten Sie keine Angst davor, alleine zu reisen?

Ich war noch nie alleine gereist und hatte schon etwas Angst, ja. Ich wollte diesen Schritt schon lange wagen. Deshalb habe ich mich für die Plattform La Voyageuse entschieden. Über dieses Netzwerk an solidarischen Unterkunftsanbieterinnen hat mich beruhigt, die Profile werden kontrolliert und die Frauen empfangen uns wie Freundinnen. Sie öffnen uns die Tür zu ihrem Zuhause und damit einen ganz eigenen Blick auf ihre Region.

MEHR ERFAHREN 

EXTERNE(R) LINK(S):

ÄHNLICHE
ARTIKEL 

Mit der wachsenden Kühle im Herbst wächst auch die Lust, mal wieder einen kleinen Kurzurlaub einzulegen. Die durch...

Die Reisetagebuchzeichnerin Sophie Navas erfasst den Charme des Stadtzentrums von Bordeaux, am Ufer der Garonne, mit...

Angoulême, eine Stadt der Kunst und der Geschichte, mit dem Zug gute 1 ½ Stunden von Paris und 35 Minuten von Bordeaux...

Zwei Mal pro Woche blüht das Zentrum des mittelalterlichen Ortes so richtig auf. Die Stände geben leuchtende Waren...

Eine Stadt erfindet sich neu. Die Hauptstadt von Nouvelle-Aquitaine ist aus mehr als einem Grund attraktiv für...

Sie weiß, wo man in Bordeaux den besten Cheesecake bekommt und wo man Vintage-Möbel kaufen kann. Pauline Masgnaux, die...

ÄHNLICHE
ARTIKEL 

Mit der wachsenden Kühle im Herbst wächst auch die Lust, mal wieder einen kleinen Kurzurlaub einzulegen. Die durch...

Die Reisetagebuchzeichnerin Sophie Navas erfasst den Charme des Stadtzentrums von Bordeaux, am Ufer der Garonne, mit...

Angoulême, eine Stadt der Kunst und der Geschichte, mit dem Zug gute 1 ½ Stunden von Paris und 35 Minuten von Bordeaux...

Zwei Mal pro Woche blüht das Zentrum des mittelalterlichen Ortes so richtig auf. Die Stände geben leuchtende Waren...

Eine Stadt erfindet sich neu. Die Hauptstadt von Nouvelle-Aquitaine ist aus mehr als einem Grund attraktiv für...

Sie weiß, wo man in Bordeaux den besten Cheesecake bekommt und wo man Vintage-Möbel kaufen kann. Pauline Masgnaux, die...