Panorama du haut du phare de Cordouan

In den weiten Naturräumen der Nouvelle-Aquitaine

750 km Küste, die höchste Düne Europas, riesige Ästuare, immense Seen und Wälder, acht Naturparks (ein Nationalpark, fünf regionale Naturparks und zwei Meeres-Naturparks), die ersten Gipfel der Pyrenäen. Wer Weite und Natur sagt, der meint die Nouvelle-Aquitaine!

Die wohltuenden Wirkungen der Natur in der Nouvelle-Aquitaine

Zum Wohle Ihrer Gesundheit und Ausgeglichenheit nutzen Sie Ihren Urlaub in der größten Region Frankreichs, um dort die wohltuenden Wirkungen der Natur zu spüren: „Waldbäder‟ wie es die Japaner mit dem „Shinrin yoki‟ praktizieren, meditative Spaziergänge, Nordic Walking, Wasserwandern, beim Beobachten der Natur die Seele baumeln lassen oder einer Sportart wie Klettern, Kanufahren, Surfen, Freiflug, Reiten und natürlich Radfahren nachgehen.

An einem der Strände der Insel Oléron oder des Beckens von Arcachon, auf einem Radweg im Wald der Landes de Gascogne, in einem Boot mitten auf dem See von Vassivière, auf einem Wanderweg im Vallée d’Ossau oder des Plateau de Millevaches im Limousin, in einem Kanu auf dem Fluss Vienne oder dem Midouze, bei einem Gleitschirmflug über das Vallée de la Dordogne oder der das Vallée de la Vézère werden Sie eins mit der Natur, teilen ganz neue Erfahrungen__, um unsere Landschaften und auch sich selbst besser kennen zu lernen...

Der Pyrenäen-Nationalpark

Le parc national des pyrénées

In den Pyrénées-Atlantiques erstreckt sich der Park im Vallée d'Aspe und im Vallée d'Ossau. Besuchen Sie die Parkhäuser in Etsaut und Laruns, um diese geschützte Welt, ein Königreich einer wildlebenden Fauna und einer bemerkenswerten Flora, ausgiebig zu erkunden.

Lacs d'Ayous
© Philippe Del Amo — Der See Miey ist der kleinste unter den spektakulären Seen von Ayous.

Ausstellungen, Konferenzen, Filme, Interpretationsweg und Spaziergänge mit den Parkhütern ergänzen Ihren Aufenthalt in diesen atemberaubenden Landschaften vom Pic de Burcq über den Pic du Midi d'Ossau und bis zum Pic des Tourtettes.

www.pyrenees-parcnational.fr

Die Regionalen Naturparks (PNR) in der Nouvelle-Aquitaine

Forêt des Landes

Die Regionalen Naturparks in der Nouvelle-Aquitaine sind ländliche Gebiete mit einem reichen Natur- und Kulturerbe, die sich für eine nachhaltige soziale und wirtschaftliche Entwicklung einsetzen.

Ponts et passerelles du Marais poitevin.
© Romain GAILLARD — Brücke im Marais poitevin.

Die Nouvelle-Aquitaine zählt fünf Regionale Naturparks:
• Der Regionale Naturpark Marais Poitevin,
• der Regionale Naturpark Périgord-Limousin,
• der Regionale Naturpark Millevaches en Limousin,
• der Regionale Naturpark Landes de Gascogne,
• der Regionale Naturpark Médoc.

Millevaches en Limousin
© D. Guillemain/CRTNA - PNR de Millevaches en Limousin

Jeder von ihnen bietet eine große Vielfalt an Naturmilieus, die zu Erkundungen einladen: Heidelandschaften, Moore, Wälder, Wiesen, Täler...

Die Marine-Naturparks

bassin-arcachon-banc-arguin©PatriceHauser

In der Nouvelle-Aquitaine gibt es zwei von diesen Marine-Naturparks, die eingerichtet wurden, um diese Ökosysteme besser zu kennen und zu schützen und eine nachhaltige Entwicklung der mit dem Meer verbundenen Aktivitäten zu gewährleisten:

Der Marine-Naturpark des Beckens von Arcachon, der Natura 2000-Schutzgebiete und zwei nationale Naturreservate (Banc d’Arguin und Prés salés d’Arès-Lège) umfasst,
der Marine-Naturpark des Gironde-Ästuars und des Meeres von Pertuis, der die Gironde und die gesamte Küste der Charente-Maritime, ihre Inseln und die Bucht von Aiguillon umfasst.

Vue du phare de Cordouan a marée basse - Le Verdon sur  Mer - Gironde
© BROCHARD/CRTNA - Blick vom Leuchtturm von Cordouan bei Ebbe

ÄHNLICHE
ARTIKEL 

Es gibt mehrere Arten, das Marais Poitevin, ein großes Gebiet zwischen Niort und La Rochelle, zu entdecken....

Ob ein Besuch im Bambus-Park, das Bestaunen der Kristall-Kathedrale oder eine Wanderung in Begleitung eines Esels - bei...

In den Osterferien beschloss ich, meine beiden Kinder (4 und 8 Jahre) – und uns Eltern gleich mit – mal so richtig...

Träumen Sie von einem erholsamen und gleichzeitig aktiven und abwechslungsreichen Urlaub zu zweit, mit der Familie oder...

Die Dordogne, die weniger für ihre Gärten als für ihre Schlösser und Gastronmie bekannt ist, besitzt dennoch einige...

Die Zwillinge Kathrin & Kristin sind reiseverrückt, abenteuerlustig und absolute Tierfans. Sie lieben es, draußen in...

ÄHNLICHE
ARTIKEL 

Es gibt mehrere Arten, das Marais Poitevin, ein großes Gebiet zwischen Niort und La Rochelle, zu entdecken....

Ob ein Besuch im Bambus-Park, das Bestaunen der Kristall-Kathedrale oder eine Wanderung in Begleitung eines Esels - bei...

In den Osterferien beschloss ich, meine beiden Kinder (4 und 8 Jahre) – und uns Eltern gleich mit – mal so richtig...

Träumen Sie von einem erholsamen und gleichzeitig aktiven und abwechslungsreichen Urlaub zu zweit, mit der Familie oder...

Die Dordogne, die weniger für ihre Gärten als für ihre Schlösser und Gastronmie bekannt ist, besitzt dennoch einige...

Die Zwillinge Kathrin & Kristin sind reiseverrückt, abenteuerlustig und absolute Tierfans. Sie lieben es, draußen in...