Bordeaux

Place de la Bourse Bordeaux
Bordeaux - Carte

Bordeaux 

NICHT
VERPASSEN 

Ein Bauwerk mit einer gewagten Architektur zwischen Fluss und Stadt, das den Besuchern die Welt des Weines auf...

Bordeaux ist das größte Weinbaugebiet Frankreichs mit geschützter Herkunftsbezeichnung. Wie sieht es aber aus? Wie...

Das Museum für dekorative Kunst und Design in Bordeaux stellt die Inneneinrichtung eines gutbürgerlichen, gehobenen...

Wer lässt sich nicht gerne verwöhnen? Nutzen Sie Ihren Aufenthalt im Weinbaugebiet Bordeaux, um sich von den Wohltaten...

Weitere Artikel 

FILTERN NACH

Es gibt nichts Besseres als eine Flusskreuzfahrt, um neue Horizonte zu entdecken! Ab Bordeaux haben Sie die Qual der...

An einem einzigartigen und ungewöhnlichen Ort wird die U-Boot-Basis in Bordeaux zu einem Zentrum für digitale Kunst...

UNSERE
AUSWAHL 

„Best of 2017“ von Lonely Planet, UNESCO-Weltkulturerbe - Bordeaux ist aus seinem Dornröschenschlaf erwacht! Kommen...

Im Herzen der renommierten Weingüter oder als Botschafter der klassifizierten Châteaux machen diese Restaurants einem...

Ein Fahrrad, ein Helm und ein Rucksack mit einem Picknick. Freunde, Verliebte oder Familien fahren über die Radstrecke...

Seit 15 Jahren fliegt Pierre Malbet mit dem Gleitschirm über der größten Wanderdüne Europas. Vor 4 Jahren hat er...

Die Reisetagebuchzeichnerin Sophie Navas erfasst den Charme des Stadtzentrums von Bordeaux, am Ufer der Garonne, mit...

Ausflüge rund um Bordeaux führen unweigerlich in die Weinberge und zu einigen der besten Weingüter der Welt. Viele...

Tipps und kontakte 

587 ergebnisse
Autoren
Date
Destinations
Mehr anzeigen   Weniger anzeigen  
Filter neu initialisieren

Wählen Sie die Hintergrundkarte

KARTE / IGN

KARTE / IGN

LUFTBILDER / IGN

LUFTBILDER / IGN

MEHRSKALIERKARTEN / IGN

MEHRSKALIERKARTEN / IGN

TOP 25 IGN

TOP 25 IGN

PISTENKARTE / IGN

PISTENKARTE / IGN

KATASTERPARZELLEN

KATASTERPARZELLEN

ICAO-LUFTKARTEN

ICAO-LUFTKARTEN

KARTE 1950 / IGN

KARTE 1950 / IGN

KARTE DES GENERALSTABES (1820-1866)

KARTE DES GENERALSTABES (1820-1866)

KÜSTENKARTEN / SHOM/IGN

KÜSTENKARTEN / SHOM/IGN

SCAN EXPRESS STANDARD / IGN

SCAN EXPRESS STANDARD / IGN

KLASSISCHER EXPRESS-SCAN / IGN

KLASSISCHER EXPRESS-SCAN / IGN

OPEN STREET MAP

OPEN STREET MAP

GOOGLE MAP - SATELLIT

GOOGLE MAP - SATELLIT

GOOGLE MAP - KARTE

GOOGLE MAP - KARTE

GOOGLE MAP - HYBRID

GOOGLE MAP - HYBRID

IGN BELGIEN

IGN BELGIEN
Bild des Interessante Punkte

Musée du Vin et du Négoce

Entdecken Sie die Geschichte des internationalen Rufs der Bordeaux-Weine im Herzen des historischen Weinhandelsviertels. Das Musée des négociants bietet Ihnen eine Besichtigung seiner Weinkeller, in denen historische Objekte und moderne Szenografie zu einem besseren Verständnis der Bordeaux-Weine beitragen. Der Besuch endet mit einer kommentierten Verkostung von zwei Weinen der Weinhändler.

41 rue Borie 33000 BORDEAUX
Du 02/01/2024 au 31/12/2024
- Bordeaux-Tourisme -
- Bordeaux-Tourisme -
Bild des Interessante Punkte

Base sous-marine

Der U-Boot-Stützpunkt ist ein beeindruckendes Relikt aus dem Zweiten Weltkrieg. Er wurde von 1941 bis 1943 gebaut, um die 12. U-Boot-Flottille der deutschen Kriegsmarine zu beherbergen. Heute ist diese kulturelle Einrichtung in mehrere Bereiche unterteilt.

Die Bassins de Lumières haben die ersten vier Alveolen besetzt.

Die Stadt möchte einige der anderen Räume mehreren gemeinnützigen Vereinen zur Verfügung stellen, die das allgemeine Interesse befriedigen und Träger eines kollektiven Projekts sind, um ihre Nutzung im Rahmen einer Vereinbarung über die Nutzung des öffentlichen Bereichs zu ermöglichen.

Boulevard Alfred Daney 33000 BORDEAUX
Du 16/02/2024 au 31/12/2024
- Bordeaux-Tourisme -
- Bordeaux-Tourisme -
Bild des Interessante Punkte

Institut culturel Bernard Magrez

Das Hôtel Labottière, ein wunderschönes Herrenhaus, das 1773 für die Brüder Labottière, Buchhändler in Bordeaux, erbaut wurde, ist der Sitz des Centre d'Art du Château Pape Clément.

Das im Herzen von Bordeaux gelegene und 2010 vollständig renovierte Gebäude beherbergt Ausstellungen moderner und zeitgenössischer Kunst mit Werken aus öffentlichen und privaten Sammlungen (insbesondere der Sammlung von Bernard Magrez).

Das Hôtel Labottière empfängt außerdem für eine Dauer von bis zu 12 Monaten Künstler in Residenz. Jeden Freitag um 18 Uhr im Pavillon des Schlosses treten die eingeladenen Künstler in einen Dialog mit dem Publikum und einem Kunstkritiker über ihre Werke und ihre einzigartigen Erfahrungen.

16 rue de Tivoli 33000 BORDEAUX
Du 01/01/2024 au 31/12/2024
- Bordeaux-Tourisme -
- Bordeaux-Tourisme -
Bild des Interessante Punkte

Plage du Lac

Im Norden von Bordeaux ist der Plage du Lac ein Freizeitgebiet für die ganze Familie, mit feinem Sand, bewachten Bademöglichkeiten, Kinderspielen und Picknicktischen unter Pinien. Er ist mit der Straßenbahn erreichbar und der ideale Ort, um sich an schönen Tagen mit der ganzen Familie zu entspannen.

Während der Sommerferien werden von den Animateuren der Stadt zahlreiche Freizeitaktivitäten angeboten, die den Plage du Lac zu einem beliebten Ort für die Bewohner des Viertels machen.

Sie können auch an den Ufern dieses großen Sees spazieren gehen oder auf den Radwegen mit dem Fahrrad fahren.

Boulevard Jacques Chaban Delmas 33520 BRUGES
Du 01/01/2024 au 31/12/2024
- Bordeaux-Tourisme -
- Bordeaux-Tourisme -
Bild des Interessante Punkte

Véloce Bordeaux

Agentur für Fahrradverleih und geführte Touren.

One-Way-Option zwischen den Filialen in Bordeaux, Saint-Emilion und Cap Ferret: Für eine Radtour auf eigene Faust mieten Sie Ihr Fahrrad an einem Punkt A und geben es an einem oder mehreren Tagen an einem Punkt B zurück.

33 Rue Notre-Dame Grand Parc Paul Doumer 33000 BORDEAUX
Du 01/01/2024 au 31/12/2024
- Bordeaux-Tourisme -
- Bordeaux-Tourisme -
Bild des Interessante Punkte

Les Bateaux Bordelais

Die Reederei Les Bateaux Bordelais bietet zahlreiche Kreuzfahrten an, um all Ihren Wünschen gerecht zu werden.

Mit seiner Flotte, die aus drei Schiffen besteht (Le Sicambre, Le Sirius und La Sardane), nimmt Sie das Unternehmen Les Bateaux Bordelais mit auf die blonden Gewässer der Garonne.

Restaurantkreuzfahrten, ?nologische Kreuzfahrten, Spaziergänge oder auch Veranstaltungen... unsere Angebote richten sich an alle Zielgruppen.

19 rue Esprit des Lois Kiosque - 2 quai des Chartrons Bateaux - face au 24 quai des Chartrons 33000 BORDEAUX
Du 01/01/2024 au 31/12/2024
- Autor unbekannt -
- Autor unbekannt -
Bild des Interessante Punkte

Jardin public de Bordeaux

Dieser im 18. Jahrhundert angelegte 10 ha große französische Garten wurde von 1856 bis 1858 von L.B. Fisher in einen Landschaftsgarten umgewandelt. Der Ort bietet ein Arboretum, einen botanischen Garten, eine Zweigstelle der Bibliothek und, zu besichtigen, das Naturhistorische Museum.

Zu jeder Jahreszeit finden Familien hier kindliche Attraktionen: Marionettentheater, das Boot "petit mousse" auf dem Gartenteich, Schaukeln, Spielplätze. Die Alleen heißen Jogger willkommen, und die Rasenflächen erfreuen die Stadtbewohner bei den ersten Sonnenstrahlen.

Cours de Verdun 33000 BORDEAUX
Du 01/01/2024 au 31/12/2024
- Bordeaux-Tourisme -
- Bordeaux-Tourisme -
Bild des Interessante Punkte

Muséum de Bordeaux

Das Muséum de Bordeaux wird 2019 vollständig renoviert und bietet im Jardin Public einen Ort des Staunens, der Information, der Debatte und des Austauschs über den Platz des Menschen in der Natur. Der Standort, ein schönes Herrenhaus aus dem 18. Jahrhundert, bringt eine Sammlung von 3 500 Exemplaren zur Geltung, die sorgfältig aus der Million Exemplare ausgewählt wurden, die das Museum besitzt, und erinnert an die biologische Vielfalt unseres Planeten.

Der ständige Rundgang, das Kunst- und Wissenschaftsquadrat, Sonderausstellungen, Multimediashow, Workshops und verschiedene Überraschungen machen jeden Besuch zu einem einzigartigen Erlebnis für Sie, Ihre Kinder und sogar für Ihre Kleinsten mit dem speziellen Bereich für Kinder unter 6 Jahren. Ein Team von Vermittlern begleitet Sie durch die faszinierende Welt der Naturwissenschaften.

5 place Bardineau 33000 BORDEAUX
Du 01/01/2025 au 31/12/2025
- Bordeaux-Tourisme -
- Bordeaux-Tourisme -
Bild des Interessante Punkte

CAPC Musée d'Art Contemporain

Seit seiner Gründung im Jahr 1973 ist das CAPC - ursprünglich Centre d'arts plastiques contemporains -, das 1984 zum Museum für zeitgenössische Kunst der Stadt Bordeaux wurde, stets ein außergewöhnlicher Ort für kreatives Schaffen gewesen

Als kultureller Akteur, der auf nationaler und internationaler Ebene als Referenz gilt und 2002 mit dem Label Musée de France ausgezeichnet wurde, bietet es das ganze Jahr über ein reichhaltiges Programm an Sonderausstellungen und Performances sowie zahlreiche kulturelle und pädagogische Veranstaltungen an

Das Museum befindet sich im Viertel Chartrons, zwischen den Kais der Garonne und dem Jardin public, in einem Gebäude, das im Zusatzinventar der historischen Denkmäler aufgeführt ist: das Entrepôt Lainé, ein ehemaliges reales Lagerhaus für Kolonialwaren, das 1824 erbaut und von den Architekten Denis Valode und Jean Pistre in Zusammenarbeit mit der De

7 rue Ferrère 33000 BORDEAUX
Du 01/01/2024 au 31/12/2024
- Bordeaux-Tourisme -
- Bordeaux-Tourisme -
Bild des Interessante Punkte

Darwin / Caserne Niel

Darwin ist ein alternativer Ort in Bordeaux, der sich der verantwortungsvollen Wirtschaftsentwicklung, dem sozialen Unternehmertum, dem ökologischen Übergang und dem Bürgeraktivismus widmet. Auf über 3 ha ehemaliger Militärbrache im Herzen von Bordeaux organisiert Darwin die Zusammenarbeit zwischen den Akteuren der Region, die zum Übergang zu kooperativeren und widerstandsfähigeren Gesellschaftsmodellen beiträgt. Co-Working-Platz, Bio-Restaurant und -Lebensmittelladen, Vereinsräume, ständiger Ort für reflektierende und festliche Veranstaltungen... Darwin empfängt jeden Tag mehr als tausend Menschen.

87 quai des Queyries 33000 BORDEAUX
Du 01/01/2024 au 31/12/2024
- Bordeaux-Tourisme -
- Bordeaux-Tourisme -
Bild des Interessante Punkte

La Cité du Vin

Die in Bordeaux gelegene La Cité du Vin ist eine weltweit einzigartige kulturelle Freizeitstätte, in der die Seele des Weins durch einen immersiven und sensorischen Ansatz inmitten einer stimmungsvollen Architektur zum Ausdruck gebracht wird

Die Cité du Vin zeigt den Wein auf eine andere Art und Weise, durch die ganze Welt, durch alle Zeitalter, in allen Kulturen und Zivilisationen.

1 esplanade de Pontac 134-150 quai de Bacalan 33300 BORDEAUX
Du 01/01/2024 au 31/12/2024
- Bordeaux-Tourisme -
- Bordeaux-Tourisme -
Bild des Interessante Punkte

Palais Gallien

Ruinen eines Amphitheaters, das Anfang des 3. Jahrhunderts von Kaiser Gallienus erbaut wurde. Es ist heute das einzige Überbleibsel der römischen Stadt Burdigala. Der Gallienus-Palast, der einzige sichtbare Überrest des gallorömischen Burdigala, ist Gegenstand eines Aufwertungsplans.

Rue du Docteur Albert Barraud 33000 BORDEAUX
- Bordeaux-Tourisme -
- Bordeaux-Tourisme -
Bild des Interessante Punkte

Site archéologique de Saint Seurin

Eines der ältesten Relikte aus der Vergangenheit von Bordeaux. Die frühchristliche Stätte, ein ehemaliger gallo-römischer und merowingischer Friedhof, lässt die christlichen Ursprünge von Bordeaux wieder aufleben (Sarkophage, Amphoren, Fresken).

Place des Martyrs de la Résistance 33000 BORDEAUX
- Bordeaux-Tourisme -
- Bordeaux-Tourisme -
Bild des Interessante Punkte

Miroir d'eau

Er ist noch keine zehn Jahre alt, aber angesichts eines monumentalen Gebäudes, das fast drei Jahrhunderte alt ist, ist er nun die Attraktion.

Gegenüber der Place de la Bourse, zwischen dem Quai de la Douane und dem Quai Louis XVIII, befindet sich dieses spektakuläre Werk des Landschaftsarchitekten Michel Corajoud, bei dem sich außergewöhnliche Spiegel- und Nebeleffekte abwechseln

Die regelmäßigen Metamorphosen von 2 cm Wasser auf einer riesigen Granitplatte verwandeln den magischen Ort in eine ständige Bühne für Spiele für Kinder, Träumereien für Verliebte und erfrischende Spaziergänge an heißen Tagen mit den Füßen im Wasser.

Als meistfotografierter Ort in Bordeaux, zwischen Garonne und Fassade aus dem 18. Jahrhundert, ist der Miroir d'Eau nun Teil des zeitgenössischen Weltkulturerbes. Geben auch Sie Ihren Foto-Touch: Posten und signieren Sie Ihre Fotos des Miroir d'Eau von Bordeaux a

Quai du Maréchal Lyautey 33000 BORDEAUX
- Bordeaux-Tourisme -
- Bordeaux-Tourisme -
Bild des Interessante Punkte

Location de vélos "Pierre qui Roule"

Dieses Geschäft im Stadtzentrum bietet den Verleih von Fahrrädern, Elektrofahrrädern, gemischten VTC (1/2 Tag, Tag, Wochenende und Woche) an.

16 rue Castelnau d'Auros 33000 BORDEAUX
Du 01/01/2024 au 31/12/2024
- Bordeaux-Tourisme -
- Bordeaux-Tourisme -
Bild des Interessante Punkte

Galerie des Beaux Arts

Das Musée des Beaux-Arts de Bordeaux wurde 1801 auf Initiative von Bonaparte gegründet, der fünfzehn Städte in Frankreich ausgewählt hatte, um eine Reihe von Werken zu verbreiten, die sowohl aus den ehemaligen Sammlungen des Königs als auch aus Kriegsbeute, insbesondere aus Italien, stammten. Es befindet sich hinter dem Palais Rohan im Stadtzentrum.

Es bietet einen umfassenden Überblick über die wichtigsten Strömungen der westlichen Kunst von der Renaissance bis zur Gegenwart. Seine Sammlung von Gemälden, Skulpturen und Zeichnungen zeigt die europäische Kunst vom 16. bis zum 20. Jahrhundert, die großen Künstler aus Bordeaux des 19. und 20. Gegenüber dem Museum ergänzt die Galerie des Beaux-Arts die ständigen Sammlungen, indem sie regelmäßig Sonderausstellungen beherbergt.

Place du Colonel Raynal 33000 BORDEAUX
Du 02/01/2024 au 31/12/2024
- Bordeaux-Tourisme -
- Bordeaux-Tourisme -
Bild des Interessante Punkte

Porte Cailhau

Die Porte Cailhau oder Porte du Palais, die unter Denkmalschutz steht, wurde im 15. Jahrhundert zur Erinnerung an den Sieg, den Karl VIII. 1495 in Fornua errungen hatte, errichtet. Ausstellung Bordeaux Stadt aus Stein Sammlung Jean Missegue.

Jean Missegue, Nachkomme einer Linie von Steinmetzen, "vom Vater zum Sohn", vermachte 2009 der Stadt Bordeaux einen Teil seiner Sammlung von Werkzeugen und Dokumenten, die dem Beruf des Steinmetzes gewidmet sind. Diese Sammlung wurde von Frau Yolande Senmartin um die von ihrem Vater André Drapé (1891-1978) gezeichneten Skizzen sowie durch das Vermächtnis von Herrn Christian Savignac um verschiedene von Pierre Savignac, seinem Vater, hergestellte Werkzeuge erweitert.

Place du Palais 33000 BORDEAUX
- Bordeaux-Tourisme -
- Bordeaux-Tourisme -
Bild des Interessante Punkte

Tour Pey-Berland

Der Place Pey-Berland in Bordeaux verdankt seinen Namen dem Tour de Guet oder Tour Pey-Berland. Dieser 50 Meter hohe Glockenturm ist vom Hauptgebäude der Kathedrale Saint-André getrennt, zu dem er jedoch gehört. Diese Besonderheit der religiösen Architektur in Bordeaux findet sich auch in der Kirche Saint-Michel.

Bevor Sie die 231 Stufen hinaufsteigen, sollten Sie die Zartheit des Turms bewundern, der Mitte des 15. Jahrhunderts im reinsten Stil der Flamboyant-Gotik errichtet wurde. Auf seiner Spitze steht die Statue der Notre-Dame d'Aquitaine. Das 6 Meter hohe und über eine Tonne schwere Monumentalwerk, das die Jungfrau mit dem Kind darstellt, wurde 2002 mit Blattgold neu vergoldet. Nehmen Sie die Wendeltreppe, die zur Spitze des Pey-Berland-Turms führt, und Sie werden für Ihre Mühe mit einem einzigartigen Ausblick auf ganz Bordeaux und seine Umgebung belohnt.

Place Pey-Berland 33000 BORDEAUX
Du 01/01/2024 au 31/12/2024
- Bordeaux-Tourisme -
- Bordeaux-Tourisme -

BEREITEN SIE
IHRE REISE VOR 

Wie kann man Nouvelle-Aquitaine mit dem Flugzeug erreichen? Nutzen Sie eines der besten Infrastrukturnetze der Welt, um...

Sie können mit dem Zug nach Nouvelle-Aquitaine reisen. Die Region ist aus allen anderen Regionen einfach mit dem Zug...

Transport per Zug, Bus oder Pkw: Egal, wie Sie die Region bereisen wollen, hier finden Sie alle entsprechenden...